VAC - GBLEXT Contact Centre

Back to search result
23 April 2021 ... min. read Listen

Business Development Manager (m/w/d) Anti-Fraud-Management

Contact Centre | Berufserfahrene | Deutschland | Frankfurt am Main | man-323774

Jetzt bewerben

Jetzt Business Development Manager (m/w/d) Anti-Fraud-Management am Standort Frankfurt werden

Sie verstehen Prozesse, durchdringen Strukturen, erkennen Schwachstellen und Potenziale? Sie entwickeln neue Konzepte und setzen sie um – und das auch gerne in Projektform? Perfekt! Legen Sie los und geben Sie unserem Center of Expertise „Prevention“ die entscheidenden Impulse.

Ihre Aufgaben

Als zentrale Anlaufstelle für Anwendungen und Prozesse analysieren und evaluieren Sie den Status quo der verschiedenen Businesslines und transformieren die Anforderungen in nachhaltige Fachkonzepte. Dabei haben Sie nationale, globale, interne und externe Regularien auf dem Schirm und überwachen deren Einhaltung. Notwendige Änderungen implementieren Sie in unsere Prozess-Landschaft, indem Sie neue und geänderte Prozesse designen, realisieren, testen und einführen. Unter derselben Prämisse entwickeln Sie Arbeitsanweisungen, Prozessdokumentationen sowie Richtlinien und erstellen Präsentationen für in- und externe Adressaten. Mit fachlichem Know-how begleiten Sie zudem Risk Assessments und sind Ansprechpartner für Prüfer und Aufsichtsbehörden. Kompetenz und Kommunikation sind für Sie ein 360°-Modell, Sie pflegen intensiven Austausch mit allen Schnittstellen und allen Beteiligten und zeigen in Arbeitskreisen und Gremien Präsenz. Ihre konzeptionelle Stärke ergänzt um gutes technisches Verständnis ist die perfekte Mischung, um die zukünftigen Grundlagen für Analyse-, Qualitätssicherungs- und Reporting-Prozesse zu gestalten – damit Lücken keine Chance haben.

Ihr Profil

  • Studienabschluss in Betriebswirtschaft / Banking & Finance, oder eine vergleichbare, bankspezifische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufspraxis, z. B. in Beratung / Consulting, Wirtschaftsprüfung oder Revision
  • Umfassendes Fachwissen im Anti-Fraud-Management inkl. der einschlägigen regulatorischen Vorschriften sowie gutem Überblick über Markt und Wettbewerb
  • Hohe intrinsische Motivation, versiert in der fachlichen Konzeption und deren Umsetzung
  • Stark in Analyse, Kommunikation, Präsentation & Moderation
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch, schriftlich wie mündlich

Ihre Bewerbung

Jetzt bewerben

Back to top

Please be aware that the recruitment procedures, (labour) regulations and labour agreements of Deutschland apply.

Yes No