Fairantwortung

Corporate Social Responsibility bei der ING

Gesellschaftliche Verantwortung übernehmen – für die ING eine Herzenssache. So wichtig, dass wir ein eigenes Wort dafür geschaffen haben: FAIRantwortung. Das Besondere daran ist, dass sie nach außen wie innen gelebt wird und ein aktiver und wichtiger Teil der Unternehmenskultur ist.

Der Anspruch der ING ist es, allen, die mit uns zu tun haben offen zu sagen, was wir machen und wie wir es machen. Wir nennen es das Prinzip FAIRantwortung. Es basiert auf unseren wichtigsten Unternehmenswerten, Fairness und Verantwortung, und umfasst nicht nur ein verantwortungsvolles Bankgeschäft, sondern auch unser gesellschaftliches Engagement. Wir sehen dieses Prinzip als eine Selbstverpflichtung. Sie zu leben, sie als eine wichtige Verpflichtung anzuerkennen und im Alltag und in unserer Arbeit umzusetzen ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmenskultur, auf die wir sehr stolz sind.

Wir empowern unsere Mitarbeiter.

Unter anderem deshalb herrscht in unseren Büros eine Politik der offenen Türen. Jeder ist zu jeder Zeit mit seinen Anliegen herzlich willkommen und bekommt Unterstützung.

Für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter bieten wir Programme zur Steigerung von Gesundheit und Fitness an und unterstützen sie bei der Umsetzung ihrer persönlichen Work-Life-Balance.

Dazu zählen wir auch ihr persönliches gesellschaftliches Engagement. So unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei ihrer Tätigkeit in einem gemeinnützigen Verein.

Weitere Infos

Vielfalt macht uns stark

Vielfalt macht uns stark

Wir bei der ING fördern Vielfalt, nicht nur weil wir dies für richtig halten. Wir fördern und leben Vielfalt, weil sie fest in unserer Unternehmens-DNA verankert ist und wir unsere Strategie ohne sie nicht umsetzen können.

Mehr erfahren

Zurück nach oben