EB15A - L Card

Wie ist es wirklich, bei der ING zu arbeiten?

„Man weiß erst, wie es ist, wenn man da ist.“ An dieser Redewendung ist viel Wahres dran. Deswegen haben unsere Mitarbeitenden weltweit abgestimmt: Tausende Meinungen zu verschiedenen Themen rund um unsere Arbeitswelt sind zusammengekommen – von Kultur, Diversity und Weiterbildung über Work-Life-Balance bis hin zu Nachhaltigkeit. Die Meinungen zeigen: So ist es wirklich, bei der ING zu arbeiten. Und die Ergebnisse brauchen nicht hinter verschlossenen Türen zu bleiben!

Wir wollen mehr sein als ein Arbeitgeber und mehr bieten als einfach einen Job. Darum unterstützen wir unsere Mitarbeiter*innen nicht nur während der Arbeit, sondern auch in vielen Lebenssituationen drum herum. So können alle ihr Potential voll ausschöpfen – beruflich wie privat.

Das erwartet Dich:

Arbeiten bei der ING

Flexibel, eigenverantwortlich und mobil: Als eines der ersten großen Unternehmen in Deutschland ist mobiles Arbeiten für alle Mitarbeitenden – im Rahmen der betrieblichen, gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen, möglich. Das haben wir in einer Vereinbarung mit unserem Gesamtbetriebsrat festgelegt und stellen mit dieser Gestaltungsfreiheit die Weichen für die Arbeitswelt der Zukunft.

Um Ihren mobilen Arbeitsplatz nach Ihren Wünschen zu gestalten, bekommen Sie nach Ende der Probezeit ein persönliches Budget von 1.500 € sowie alle 5 Jahre eine Auffrischung von 1.000 €.

Agil

Wir sind die erste agile Bank Deutschlands. Aber was bedeutet das überhaupt? Alles dreht sich darum, dass unsere Kund*innen zufrieden sind. Ist ihnen etwas wichtig – dann uns erst recht! Darum denken und arbeiten wir agil und integrieren das Feedback unserer Kund*innen direkt in unsere Entwicklung.

Denken Sie so agil wie wir?

Diversity und Vielfalt

Unsere Kund*innen sind vielfältig. Um sie zu verstehen, brauchen wir Teams, die genauso vielfältig sind. Daher fördern wir eine Unternehmenskultur, in der sich Menschen mit unterschiedlichen Persönlichkeiten, Hintergründen und Perspektiven einbringen können und diese Unterschiede wertgeschätzt werden. Außerdem unterstützen wir interne Netzwerke von Mitarbeiter*innen wie:

  • Lioness: Frauenpower bei der ING
  • Rainbow Lions: Kultur ohne Labels
  • YoungING: Gemeinsam im Berufsleben wachsen

Mehr zu Diversity

Nachhaltigkeit

Wir übernehmen FAIRantwortung: Ressourcen schonen und nachhaltig wirtschaften – daran arbeiten wir kontinuierlich. Das fängt bereits bei unseren Mitarbeiter*innen an und streckt sich weiter über unser Kerngeschäft.

Mit den zwei Säulen „Klimaschutz“ und „Sorglose Finanzen“ nutzen wir unsere Expertise, um einen großen Impact auf Umwelt und Gesellschaft zu schaffen. Und gemeinsam mit all unseren Mitarbeitenden können wir noch viel mehr bewirken!

Mehr zur Nachhaltigkeit

Familie und Soziales

Ein guter Job nutzt nichts, ohne eine bessere Welt. Bei uns können Sie sich in sozialen Projekten engagieren und gleichzeitig die eigenen Wünsche und persönliche Entwicklung vorantreiben. Und wir sind für Sie da, wenn Sie uns brauchen – z.B. wenn aus einem Paar eine Familie wird oder sich die Familie plötzlich verkleinert.

Wir sind für Sie da – aber wie? (pdf)

Vorsorge und Vorzüge

Ein wichtiger Baustein für einen großartigen Arbeitsplatz? Unser Zukunftstarifvertrag. Er trägt nicht nur zu Ihrer Absicherung im Alter bei – sondern konzentriert sich auch aufs Hier und Jetzt: Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Weiterbildung und Gesundheitsvorsorge und vieles mehr.

  • Faire Vergütung mehr
  • Prämien
  • VL-Zuschuss
  • Kostenloses Job-Ticket und mehr

Persönliche Entwicklung

Sie können zwischen verschiedenen Weiterentwicklungs-Programmen wählen, um persönlich zu wachsen. Ganz neu im Angebot: Mit LearnING können Sie nach Ende der Probezeit 500 € pro Jahr in Ihre persönliche Entwicklung investieren. Und zwar zusätzlich zum Weiterentwicklungsbedarf, das für Ihren Job erforderlich ist!

Mehr zur persönlichen Entwicklung & Weiterbildung

WellbeING

Sie erwarten regelmäßige und kostenlose Zusatzangebote wie z.B.:

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Bewegungs- und Ernährungscoaching
  • Fitnesscoaching Bildschirmarbeitsplatzbrille
  • Gesundheitscheck

Bestimmen Sie selbst, was es noch sein darf: Wir haben vielfältige Angebote zu Bewegung, Vorsorge, Ernährung und Balance. Mit einem persönlichen Gesundheitsbudget von 300 € pro Jahr übernehmen wir für unsere Mitarbeiter*innen beispielsweise die Kosten für Inhouse-Kurse, externe Vereins- bzw. Fitnessstudio-Mitgliedschaften, Online-Yogakurse oder Achtsamkeitstrainings und vieles mehr.

ING auf die Ohren!

Podcast

Personalchef als Working Dad
Unser Personalchef Dr. Sebastian Harrer spricht im Podcast Working Dad über seinen Familienalltag als Vater von 4 Kindern und berichtet, was wir als Arbeitgeber machen, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu ermöglichen.



Gesundes Arbeiten
Warum uns Gesundheit und Wohlbefinden unserer Mitarbeiter*innen am Herzen liegen und mit welchen Maßnahmen wir sie fördern – besonders in der aktuellen Zeit. Darüber spricht unser Personalchef Sebastian Harrer mit Jonas Höhn im Podcast Rebellisch Gesund.

Zurück nach oben